Regionalparks

Etappe 11: Oranienburg - Bernau

Entlang des Lehnitzsees und des Oder-Havel-Kanals führt diese wasserreiche Etappe von Oranienburg in die weite Barnimer Feldmark hinein. Typisch brandenburgische Angerdörfer wie Stolzenhagen und Wandlitz, beliebte Badeseen und Wälder liegen an der Strecke und laden zu einer Badepause ein. Im Hussitenstädtchen Bernau findet man allerhand mittelalterliche Spuren: neben der pittoresken Altstadt sind noch weite Teile der Stadtmauer erhalten.

Auf der Strecke

Oranienburg

Die wasserreiche Stadt steckt voller Historie. So thront hier das älteste Barockschloss Bran-denburgs. Eines der dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte liegt am Stadtrand Oranienburgs: das Konzentrationslager Sachsenhausen. 

Friedrichsthal

Der grünste Ortsteil Oranienburgs liegt direkt am  Oder-Havel-Kanal. In der Dorfkirche aus dem 19. Jahrhundert war Kurt Scharf, späterer evangelischer Bischof und EKD-Ratsvorsitzende, zwi-schen 1933 bis 1945 Pfarrer.

Wensickendorf

Ein typisch brandenburgisches Dorf, idyllisch von Wiesen und Wäldern umgeben, im Zentrum eine spätmittelalterlichen Feldsteinkirche. Auch die „Heidekrautbahn“ macht hier Halt. 

Wandlitz

Abgeschirmt von der Öffentlichkeit, wohnten in der Waldsiedlung zu DDR-Zeiten prominente Mitglieder des Politbüros. Darüber hinaus befindet sich im Ort auch die älteste künstliche Wasserstraße Deutschlands. Bei einem Besuch BarnimPanorama können Besucher alles über die Ge-schichte der Landwirtschaft in Brandenburg erfahren. 

Bernau

Hier treffen historische Fachwerkhäuser auf Plattenbauten. Die Stadt vor den Toren Berlins blickt auf eine 700 jährige Geschichte zurück. Besonders bekannt ist Bernau auch für sein mittelalterliches Hussitenfest, das jährlich in der Altstadt gefeiert wird.

Streckenverlauf

GPS-Tracking - und Sie sind auf der exakten Höhe

Etappenprofil
Beschilderung
Unsere_Radwege_Regionalparks_Brandenburg_Berlin
Auf einen Blick
Rad- & Wanderkarten
Ansprechpartner

Rund um Berlin
Ansprechpartner: Torsten Jeran

Dachverband der Regionalparks in Brandenburg und Berlin e.V.
Am Bahnhof 2
16356 Ahrensfelde/ OT Blumberg

fon: +49 (0)33394 536 0
mail: info@regionalpark.de