Regionalparks

Modellvorhaben Regionale Landschaftsgestaltung – Auswertung des BBSR verfügbar

Nach Abschluss des Gesamtforschungsvorhabens hat das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) die Ergebnisse in einer Handlungsanleitung zusammengefasst. Die Broschüre Regionale Landschaftsgestaltung – Eine Aufgabe der Raumplanung ist als pdf auf der Website des BBSR verfügbar bzw. bestellbar. Das Netzwerk der Regionalparks in unserer Region war Teil des Modellvorhabens. Von September 2017 bis September … Weiterlesen

Kirschpicknick in Havelseen – Mittlere Havel

Unser Mitglied Verein für Landschaftspflege Potsdamer Kulturlandschaft e.V. lädt ein zum Kirsch-Picknick auf der Streuobstwiese am Heidberg (Neu-Töplitz)!

Es findet am Freitag, den 18. Juni 2021, ab 15:00 Uhr statt mit einem geführten Spaziergang über die Fläche und einem kleinen Imbiss.

Mehr dazu hier. Bitte bis zum 12.Juni direkt beim Veranstalter in der Geschäftsstelle Potsdam anmelden: www.lpv-potsdamer-kulturlandschaft.de.

25. Landschaftstag RP Barnimer Feldmark und Naturpark Barnim

Am 04.Juni 2021 von 15-18 Uhr findet in Bernau bei Berlin der 25.Landschaftstag statt, dieses Mal in Zusammenarbeit vom Regionalpark Barnimer Feldmark e.V. und dem Naturpark Barnim.

Thema ist in diesem Jahr „Kooperation für Freiraum und Klima“. Neben den Konzepten für die Landschaft, wie dem „Masterplan Grün“ für den Gesamtraum der Regionalparks in Brandenburg und Berlin, dem Entwicklungskonzept für die Barnimer Feldmark und der Idee für eine „Urbane Biosphärenregion Berlin / Barnim“, steht auch der Siedlungsraum im Fokus. Hier wird es um den kommunalen Umgang mit den Herausforderungen des Wechsels von Starkregenereignissen und langen Trockenperioden gehen.

Die Veranstaltung wird aus Kapazitätsgründen auch als Videostream übertragen, eine Anmeldung ist in jedem Falle erforderlich. Bitte an den Regionalpark Barnimer Feldmark wenden unter www.feldmaerker.de

Entdeckertag am 29. Mai auf dem Radring „Rund um Berlin“

Den Radring „Rund um Berlin“ erleben!

Am Sonnabend, den 29.Mai 2021 sind Sie herzlich eingeladen, unseren Radring Rund um Berlin zu erkunden. Sie können dies auf eigene Faust tun oder an einer der Veranstaltungen teilnehmen. Diese werden gemeinsam mit vielen Akteuren – vor allem den Leader-Aktionsgruppen – organisiert. Der Radring soll auf diese Weise noch bekannter werden. Aktionen wie ein gemeinsames Anradeln sind sehr gute Möglichkeiten, die Route durch die stadtnahen Landschaften der Regionalparks besser kennen zu lernen.

Das aktuelle Programm finden Sie und die Anmeldung bei der Agentur Gröschel branding finden Sie hier.

Das Projekt zur Vermarktung der Route läuft noch bis Mitte des Jahres 2021. Ergebnisse sind dann u.a. auch zwei Filme je 1,5 min, die dann zur eigenen Seite verlinkt werden können.

Metropolengespräch zu Grün- und Freiräumen (100 Jahre Groß Berlin)

Der Dachverband hat am Metropolengespräch zum Thema „Grün- und Wasser(t)räume“ am 03.Februar 2021 im Kronprinzenpalais in Berlin teilgenommen. Sibylle Lösch vertrat hier die Interessen der Regionalparks und stellte gemeinsam mit Prof. Carlo Becker von bgmr den Arbeitsstand und Inhalte des „Masterplans Grün“ vor.

Link zur Seite unvollendete-metropole.de

Die Aufzeichnung des Gespräches zum Nachhören finden Sie hier.

Masterplan Grünräume in Bearbeitung

Der Dachverband der Regionalparks hat ein neues Projekt gestartet: die Erarbeitung eines „Masterplans Grünräume in Brandenburg und Berlin (Arbeitstitel) – Erarbeitung einer länderübergreifenden interkommunalen Strategie zur Entwicklung der Regionalparkregionen in Brandenburg und Berlin“. Infolge der baulichen Verdichtung Berlins sowie der Zunahme der Siedlungsflächen im Berliner Umland erhöht sich der Druck und die Inanspruchnahme der Frei- … Weiterlesen

Freiraumstrategien für die Zukunft bundesweit

Mit ihrer neuen Broschüre „Landschaft zum Leben“ präsentiert sich die Konferenz der Regionalparks und Grünen Ringe in Deutschland KORG erstmals gemeinsam. Freiraum ist mehr als die Landschaft beliebter Reiseziele und auch mehr als ein schöner Park im Zentrum einer Großstadt. Insbesondere am Stadtrand und im regionalen Kontext von Metropolen liegen besonders wertvolle Freiräume, die als … Weiterlesen

Vom Wert stadtnaher Freiräume – Veranstaltung am 17. Mai 2019

Vom Wert stadtnaher Freiräume – Veranstaltung am 17.Mai 2019 Am 17.Mai fanden sich auf Einladung des Dachverbandes Akteure aus Planung, Verwaltung und Landnutzung in Berlin-Mitte zusammen, um über die Möglichkeiten in der Gestaltung stadtnaher Kulturlandschaften zu sprechen. Letztlich ist die Flächennutzung in diesen Räumen ein Produkt aus Planung und Zufall, aus Gestaltungswillen und dem jeweiligen … Weiterlesen

Regionalparkvereinbarung der Länder Brandenburg und Berlin geschlossen

Regionalparkvereinbarung der Länder Brandenburg und Berlin geschlossen Um die vorhandene Regionalparkstruktur zu stärken und für neue Aufgaben fit zu machen, haben die Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung Kathrin Schneider und die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Katrin Lompscher am 17.08.2018 eine Regionalparkvereinbarung über die inhaltliche Neuausrichtung und die Finanzierung des Dachverbands der Regionalparks in Brandenburg … Weiterlesen

Regionalpark-Ausstellung

20.03.2016 – Regionalpark-Ausstellung Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Regionalparks in Brandenburg und Berlin hat der Dachverband mit Unterstützung der Gemeinsamen Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg eine Wanderausstellung erstellt. Das Projekt ist ein gutes Beispiel für die Darstellung des Kulturlandschaftswandels in Berlin und dem Berliner Umland. Die gegenwärtige Situation in der wachsenden Hauptstadtregion kann so genutzt werden, um regionale … Weiterlesen